Montag, 20. Februar 2006

FFFfF: Schnee

Nachdem der gestrige Comic mir angeblich Mühe ersparte, kann ich heute versichern, daß diesmal jedes Detail echt ist. Jede einzelne Schneeflocke, jede Linie, wurde von mir sorgsam und liebevoll gezeichnet.

Mit Spannung erwarten sicherlich die Leser von gestern die Fortsetzung der Zeitstarre, die Auflösung, wie sich Fred und der kleine Käfer aus der angehaltenen Zeit befreien können.
Doch nachdem ich soeben etwas von Klaus Kinski sah und hörte [via Spreeblick], erlaube ich mir die vergleichsweise kleine künstlerische Freiheit, die Zeit-Episode an dieser Stelle nicht fortsetzen zu willen.
Es sei mir verziehen.


[Bild klicken für eine geringfügige Vergrößerung.]

[Im Hintergrund: My Dying Bride - "The Snow In My Hands"]

Flatterfred...

Status...

Du bist nicht angemeldet.

Aktuell...

Altslawische fantastische...
Ich möchte dir mein fantasy Welt vorstellen. Vielleicht...
Cerny Vlk - 6. Jan, 21:45
Radtour Salbker See II
Danke für die tollen Tipps, wir waren im August...
Physiotherapie Leipzig (Gast) - 21. Nov, 17:06
Higtech
Naja, man glaubt es kaum, aber was der Angler an Energie...
Martin Angel (Gast) - 12. Sep, 11:27
gar nisch süß
dat is gar nisch süß soll isch de ma was...
free erdem (Gast) - 6. Jun, 16:40
Hier wird es fortan weitergehen: http://morast .eu Und...
Hier wird es fortan weitergehen: http://morast .eu Und...
morast - 1. Feb, 21:10

Archiv...

Februar 2006
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
 
 
 
 
 
 
 
 

Suche...

 

Rückblick...

Online seit 4598 Tagen
Zuletzt aktualisiert: 6. Jan, 21:45

Und so...


23
Bahnbegegnungen
Begegnungen
Farbenfroh
Fetzen
Frederick
G
Geistgedanken
Krimskrams
Menschen
MiSt
Morgenwurm
Morning Pages
Seelensplitter
Tageswort
Weise Worte
... weitere
Profil
Abmelden
Weblog abonnieren